Neuigkeiten |  | Schauspielerinnen |  | Schauspieler |  | Autoren und Regisseure |  | Agentur |  | Kontakt |

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Agentur WINDHUIS! 


Am Mittwoch, den 13. November sind zu sehen:


Heidi Ecks am Schauspiel Frankfurt in Ibsens "Brand". Regie: Roger Vontobel. Vorstellungsbeginn: 19.30 Uhr.

Anja Herden am Staatstheater Hannover in "Platonowa" nach Tschechows "Platonow". Regie: Stephan Kimmig. Vorstellungsbeginn: 19.30 Uhr.

Jessica Kosmalla um 22.00 Uhr im NDR Fernsehen in "Großstadtrevier". Die Folge "Der Straßenmusikant" wurde von Guido Pieters inszeniert.

Swetlana Schönfeld bundesweit im Kino mit "Und der Zukunft zugewandt". Regie: Bernd Böhlich. Swetlana Schönfelds eigene Familiengeschichte diente als Vorlage zu diesem Film. Außerdem auf der Streaming-Plattform Joyn in "Frau Jordan stellt gleich" als Mutter Jordan in der Folge "Siegerinnen und Verlierer". Regie: Felix Stienz.

Anne Weber am St. Pauli Theater in Hamburg in "Große Freiheit Nr. 7" von Helmut Käutner und Karl Vibach mit Musiken von Heinz Schultze und Freddy Quinn. Regie: Ulrich Waller. Musikalische Leitung: Matthias Stötzel. Vorstellungsbeginn: 19.30 Uhr.

Gabriel von Berlepsch am Deutschen Theater Göttingen in "Frederick" nach dem Buch von Leon Lionni. Regie: Lisa van Buren.

Jochen Busse am Theater an der Kö in Düsseldorf in "Komplexe Väter" von René Heinersdorff, der auch die Regie übernommen hatte. Vorstellungsbeginn: 20.00 Uhr.

Armin Dillenberger am Staatstheater Mainz in "The Producers" von Mel Brooks. Regie: Christian Brey. Vorstellungsbeginn: 19.30 Uhr.

Martin Horn bundesweit im Kino in "Gut gegen Nordwind". Regie: Vanessa Jopp.

Sebastian Kowski am Nationaltheater Weimar in der Uraufführung von "Brüder und Schwestern" nach dem Roman von Birk Meinhardt. Regie: Hasko Weber. Vorstellungsbeginn: 20.00 Uhr.

Arne Lenk mit dem Hans Otto Theater Potsdam auf Gastspiel am Staatstheater Stuttgart mit "Occident Express" von Stefano Massini. Regie: Esther Hattenbach. Vorstellungsbeginn: 20.00 Uhr.

Wolfgang Michael am BE in Berlin in "Die Möglichkeit einer Insel" von Michel Houellebecq. Regie: Robert Borgmann. Vorstellungsbeginn: 19.30 Uhr.

Jan Viethen um 19.25 Uhr in der ZDF-Serie "Heldt". Regie: Heinz Dietz.


NEU in der Agentur:

Anne Weber

Armin Dillenberger

Wolfgang Michael


Neues Video:

Swetlana Schönfeld

Jutta Wachowiak

Jörg Reimers


Neue Fotos:

Mario Neumann

 

 

Gabriel von Berlepsch
Björn Bonn
Jochen Busse
Parbet Chugh
Thomas Dehler
Anne Diemer
Armin Dillenberger
Sina Dresp
Heidi Ecks
Michele Fichtner
Holger Franke
Clara Gerst
Christian Maria Goebel
Stefan Graf
Henrike Hahn
Natalie Hanslik
Jürgen Hartmann
Anja Herden
Martin Horn
Jessica Kosmalla
Sebastian Kowski
Brigitte Kren
Wolfram Kunkel
Christine Kutschera
Raiko Küster
Lisan Lantin
Arne Lenk
Antje Lewald
Liliom Lewald
Wolfgang Michael
Volker Muthmann
Simone Müller
Karin Nennemann
Mario Neumann
Madeleine Niesche
Nikolaus Okonkwo
Katharina Paul
Stefan Preiss
Jörg Reimers
Wichart von Roëll
Esther Roling
Katharina Schmalenberg
Michael Schmitter
Swetlana Schönfeld
Stephanie Schönfeld
Alexander von Säbel
Janus Torp
Stephan A. Tölle
Regine Vergeen
Jan Viethen
Jutta Wachowiak
Anne Weber
Mehmet M. Yilmaz
 
 
Verzeichnis |  | Impressum |  | Datenschutz |